· 

Lehre - Respekt

Lehre ist Lernen auf besondere Weise: praxisorientiert und gleich im Job. Lehre ist erwachsen werden ohne Umwege: im Team und im Betrieb, mit eigener Verantwortung – und eigenem Geld. Und Lehre eröffnet alle Chancen: von der Meisterkarriere bis zu Selbständigkeit und Studium.

 

Lehre oder Matura? Warum nicht beides? Schon während der Lehre kann man Teile der Berufsreifeprüfung ablegen. Genauso wie man nach der Matura mit einer Lehre eine überlegenswerte Alternative zum Studium hat.

Rund 200 Lehrberufe gibt es in Österreich. Für technisch Interessierte oder für Kontaktfreudige, für Organisations-Genies oder für Zahlentiger, für Geschickte oder für Kraftvolle, für Allwettertypen oder für „Büropflanzen“... (Text WKNÖ)

 

Lehre - Respekt! Unter diesem Motto fand an unserer Schule ein Vortrag statt, an dem auch die Tischlerei Poyss aus Zistersdorf, vertreten durch Frau Poyss persönlich,  teilnahm und unseren SchülerInnen viel Wissenswertes über die Lehre vermittelte!

Link zur Seite...