Fachbereich Holz

Die grundlegenden Arbeitstechniken wie Hobeln, Sägen, Zinken, Schleifen werden anhand von dekorativen und funktionstüchtigen Werkstücken angewendet. Weiters erhalten die Schüler Basiswissen über Materialien, Werkzeuge und Maschinen.

Lerninhalte

Werkstoff Holz:
Aufbau und Eigenschaften, sowie Verwendung, Verarbeitung und Lagerung

 

Grundtätigkeiten:
Messen, Anreißen, Sägen, Raspeln, Feilen, Hobeln, Putzen,..

 

Herstellen:
einfacher Holzverbindungen

Oberflächenbehandlungen

 

Technisches Zeichnen:
Möbelkonstruktionen, Möbelierungspläne

 

Kennenlernen von Werkzeugen und Maschinen aus dem Baubereich

 

Baustoffe:
Aufbau, Eigenschaften und Verwendung

Stundentafel

Technisches Seminar 2/ Std.

Technisches Zeichnen und Konstruktionsübungen 3/ Std.

Fachkunde 1/ Std.

Werkstätte Holz 7 / Std.

Angewandte Informatik 1 / Std.

Lehrberufe im Holzbereich

Tischler/in
Zimmerer
Drechsler
Holz- und Sägetechniker
Binder
Wagner
Bootsbauer
Musikinstrumentenbauer
Forstfacharbeiter
Förster

Werkstücke