AKTIVITÄTEN · 07. Juni 2019
Erste Hilfe kann Leben retten und deshalb wurde auch heuer wieder ein Erste Hilfe Kurs beim Roten Kreuz in Zistersdorf für unsere SchülerInnen angeboten. Benjamin Fessl, Lehrbeauftragter des RK Zistersdorf, brachte im Rahmen des 16 Stunden Kurses den jungen Ersthelfern zahlreiche interessante und wichtige Inhalte näher.

AKTIVITÄTEN · 06. Juni 2019
Während die Techniker die Firma KBA und den Flughafen besichtigten, ging es für die Dienstleistungs- und Handel / Büro Gruppe ins Botschaftsviertel von Wien zum Hotel Savoyen. Beheimatet ist das 4-Sterne Hotel Savoyen Vienna im revitalisierten Gebäude der ehemaligen k.u.k. Hof- und Staatsdruckerei mitten im Wiener Botschaftsviertel.

AKTIVITÄTEN · 29. Mai 2019
Die Firma König & Bauer stellt am Standort Mödling Banknotendruckmaschinen her und exportiert diese in fast alle Staaten der Welt. Diese Maschinen können vom Farbdruck, dem Auftragen der Sicherheitsmerkmale, der Nummerierung bis zum exakten Schnitt Geldscheine in gewünschter Währung und diversen Werten herstellen.

AKTIVITÄTEN · 24. Mai 2019
Beinahe jeder Jugendliche passt irgendwann auf seine Geschwister oder Nachbarskinder auf. Manche bessern mit Babysitten das Taschengeld auf. Das Jugendrotkreuz bietet einen Babysitterkurs für Jugendliche ab 14 Jahren an.

AKTIVITÄTEN · 24. Mai 2019
Am 20. Mai war Fr. Mag. Heckl von der Apothekerkammer zu Gast in der Schule. Sie erklärte den Burschen mögliche Nebenwirkungen, Gefahren und Spätfolgen für den Körper, die bei der Einnahme von Anabolika auftreten können. Vor allem sollten keinesfalls Nahrungsmittelergänzungsstoffe über Internet bestellt werden.

AKTIVITÄTEN · 15. Mai 2019
Viele junge Mopedlenker unterschätzen oft die Gefahren im Straßenverkehr bzw. überschätzen ihr eigenes Können. Um das Unfallrisiko in der Altersgruppe unserer Burschen und Mädels nachhaltig zu senken, bieten AUVA und das KFV den Mopedworkshop "Sicher auf 2 Rädern" an.

AKTIVITÄTEN · 09. Mai 2019
Ein tolles Projekt haben die SchülerInnen des Fachbereichs Metall gestartet. Im Werkunterricht wird das Modell einer mittelalterlichen Kanone angefertigt - das Highlight: die Kanone kann auch kleine Kunststoffkugeln verschießen! Das Kanonenrohr wird von den SchülerInnen selbst auf der Drehmaschine gefertigt, wobei dieses ein individuelles Aussehen haben kann, Kreativität ist also gefragt!

AKTIVITÄTEN · 09. Mai 2019
In der ersten Maiwoche hatten die SchülerInnen unserer Schule die Möglichkeit, sich selbst als "Burgerbrater" zu betätigen und im Rahmen eines Seminars viele interessante Facts über dieses Thema zu erfahren. Dieser Workshop wird vom ländlichen Fortbildungsinstitut angeboten.

AKTIVITÄTEN · 02. Mai 2019
Beim diesjährigen Viertelsbewerb für den Fachbereich Metall, der am 30.04.2019 in Mistelbach über die Bühne ging, durfte man sich euch heuer über das Ergebnis freuen!

AKTIVITÄTEN · 29. April 2019
Wie bereits im Jahr 2016 war der Sportplatz Zistersdorf auch heuer wieder Austragungsort des Poly Raiffeisen Cups. Am 25. April lud Fr.Dir. Gerlinde Artner sieben teilnehmende Mannschaften aus dem ganzen Weinviertel nach Zistersdorf ein, wo der Sieger des Viertel-Finales 2019 ermittelt wurde. Die qualifizierten Mannschaften waren die Polytechnischen Schulen aus Gänserndorf, Mistelbach, Laa, Wolkersdorf, Korneuburg und Tulln, sowie die Gastgeberschule vom Poly Zistersdorf.

Mehr anzeigen